.
.

.

Enzyklopädie


Die Islamologische Enzyklopädie

Das bisher wichtigste und umfangreichste Projekt des Islamologischen Instituts im Bereich Publikationen ist die Behebung eines möglicherweise historisch begründeten und ideologisch beabsichtigten eklatanten Mangels an islam-konformer wissenschaftlicher Fachliteratur in der hiesigen Islamwissenschaft, durch die erstmalige systematische Darstellung der originären Islamischen Wissenschaften auf Deutsch.

Das Team des Islamologischen Instituts arbeitet seit Ende 2000 an diesem ehrgeizigen Jahrhundertprojekt – dem Verfassen einer mehrbändigen Islamologischen Enzyklopädie, einer Fachbuchsammlung als Nachschlagewerk und historische Referenzquelle für den deutschsprachigen Leser. Als Ergebnis jahrelangen Studiums und intensiver Forschung gelang es, diese fachspezifische Herausforderung zu meistern und zwar ohne jegliche Unterstützung Dritter, weder ideell noch materiell noch personell. Seit 2009 konnten bereits neun der insgesamt geplanten 12 Bände herausgegeben werden.

Dieses einzigartige Grundlagenwerk besteht aus einzelnen Fachbüchern der wichtigsten Disziplinen der Islamischen Wissenschaften und schließt damit eine nicht zu rechtfertigende Lücke im Studien- und Literaturangebot der sog. „islamwissenschaftlichen“ Fachbereiche deutscher Universitäten. Mit dieser akademischen Pionierarbeit, der erstmaligen Veröffentlichung bisher unbekannter bzw. ignorierter „islamologischer Disziplinen“ auf Deutsch, setzt die Islamologische Enzyklopädie auch neue Maßstäbe vor allem in der „westlichen Islamwissenschaft“ und Orientalistik.

Erhältlich sind bisher 9 von 12 Bänden:
BAND 1 – At-tafsiir / Der Quraan-Text und seine Transkription und Übersetzung
BAND 2 – Al-’aqiidatul-islaamiyyah / Einführung in die Iimaan-Gebote
BAND 4 – Fiqhul-’ibaadaat / Einführung in die Modalitäten der rituellen Handlungen (Gebet, Fasten, Zakaah, Pilgern)
BAND 5 – Fiqhul-ahwaalischach-siyyah / Gebote der Bekleidung, Ernährung und Personenstandsangelegenheiten (Ehe, Scheidung, Erbschaft)
BAND 6 – Fiqhul-mu’aamalaat / Gebote des islamischen Finanz- und Wirtschaftssystems
BAND 7 – Usuulu wa qawaa ’idul-fiqh / Methodik zur Hermeneutik der islamischen Quellen und die Fiqh-Regeln
BAND 8 – ’Uluumul-quraan / Einführung in die Quraan-Wissenschaft
BAND 9 – ’Uluumul-hadiith / Einführung in die Hadiith-Wissenschaft
BAND 10 – At-taariichul-islaami / Die islamische Geschichte

In Vorbereitung sind:
BAND 3 – Asch-scharii’atul islaamiyyah / Einführung in die Scharii’ah
BAND 11 – Ath-thaqaafatul-islaamiyyah / Gottes- und Menschenbild im Islam
BAND 12 – Al-mustalahaatusch-schar’iyyah / Lexikon islamologischer Termini

Melden Sie sich hier an!