.
.

.

Wie sollte man sich bei konstanten Einflüsterungen des Satans (waswasah) verhalten, welcher die Gedanken dazu zwingt eine Scheidung auszusprechen, obwohl man das nicht will?


Frage:

Wie sollte man sich bei konstanten Einflüsterungen des Satans (waswasah) verhalten, welcher die Gedanken dazu zwingt eine Scheidung auszusprechen, obwohl man das nicht will?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Der erste und beste Weg ist ALLAAH um Seine Hilfe zu bitten. Rezitiere so oft wie es geht “a’udhu bil-laahi minasch-schaitaanir-radschiim” (Ich suche Zuflucht bei ALLAAH vor dem verfluchten Satan).

Versuche ebenfalls diese Gedanken und Einflüsterungen einfach zu ignorieren.

Gegebenfalls sollte auch ein professionieller Artz aufgesucht werden.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa-Kommission islam-wissen.com