.
.

.

Was ist wenn der Imaam beim rituellen Gebet in der letzten Gebetseinheit das At-tahiyyaat-Bittgebet rezitiert und anschließend aufsteht und aufgrund dessen die Mitbetenden ihn darauf aufmerksam machen und er sich dann wieder hinsetzt. Ist das rituelle Gebet nun gültig oder ungültig?


Frage:

Was ist wenn der Imaam beim rituellen Gebet in der letzten Gebetseinheit das At-tahiyyaat-Bittgebet rezitiert und anschließend aufsteht und aufgrund dessen die Mitbetenden ihn darauf aufmerksam machen und er sich dann wieder hinsetzt. Ist das rituelle Gebet nun gültig oder ungültig?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Das rituelle Gebet ist gültig.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa-Kommission islam-wissen.com