.
.

.

Das Nachholen der versäumten Fastentage – Das rituelle Fasten im Monat Schawwaal


Frage:

Meine Frage bezieht sich auf das Schawwaal-Fasten.
Muss eine Frau als erstes die Pflichfastentage (aus dem Monat Ramadaan) nachholen/nachfasten, und erst dann anschließend die 6 Tage für Schawwaal (sofern der Monat Schawwaal noch nicht zu Ende ist) fasten?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Die versäumten Fastentage können in der Zeitspanne vom Ende des aktuellen Ramadaan bis zum Ramadaan des nächsten Jahres nachgeholt werden.

Es ist nicht erforderlich die versäumten Fastentage direkt anschließend nachzuholen. Wünschenswert ist es jedoch, wenn sie hintereinander gefastet werden.

Die versäumten Pflichtfastentage sollten als erstes nachgeholt werden.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa- Kommission Islam-Wissen.Com