.
.

.

Ist es mir erlaubt, meine Zakaah an meinem Onkel zu geben?


Frage:

Ist es mir erlaubt, meine Zakaah an meinem Onkel zu geben?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Männer dürfen keine Zakaah zahlen an Verwandte zu deren Unterhalt sie verpflichtet sind (Ehefrauen, Kinder, Eltern, etc.), d. h. an Personen, die einen Rechtsanspruch auf Unterhalt ihnen gegenüber geltend machen können.

Ausnahmen:

  • Frauen dürfen Zakaah zahlen an den Ehemann, die eigenen Kinder und alle anderen Nahverwandten (wenn diese zur Gruppe der Zakaah-Berechtigten gehören), weil Frauen prinzipiell nicht unterhaltspflichtig sind.
  • Männer dürfen Zakaah zahlen an Verwandte, zu deren Unterhalt sie nicht verpflichtet sind.

 

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa- Kommission Islam-Wissen.Com