.
.

.

Ist der Konsum von Garnelen nach der hanafitischen Fiqh-Schule erlaubt?


Frage:

Ist der Konsum von Garnelen nach der hanafitischen Fiqh-Schule erlaubt?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Imaam Abu-haniifah beschränkt die Erlaubnis zum Verzehr der Meerestiere auf Fische. Alles andere darf nach ihm ohne Schächtung nicht verzehrt werden. Die toten Fische im Meer sind seiner Meinung nach nur dann erlaubt, wenn sie nicht mit dem Bauch nach oben an der Wasseroberfläche treiben.

Nach einigen hanafitischen Gelehrten ist der Konsum von Garnelen erlaubt.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa- Kommission islam-wissen.com