.
.

.

Was für ein Sinn steckt hinter dem Erfüllen der Pflichten, welche ALLAAH uns auferlegt hat?


Frage:

Was für ein Sinn steckt hinter dem Erfüllen der Pflichten, welche ALLAAH uns auferlegt hat?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Durch das Erfüllen der Pflichten, welche ALLAAH uns auferlegt hat, erlangt man das Wohlgefallen ALLAAHs.

ALLAAH, der Erhabene, sagte diesbezüglich:

وَمِنَ ٱلنَّاسِ مَن يَشۡرِي نَفۡسَهُ ٱبۡتِغَآءَ مَرۡضَاتِ ٱللَّهِۚ وَٱللَّهُ رَءُوفُۢ بِٱلۡعِبَادِ

Unter den Menschen sind manche, die sich selbst im Streben nach ALLAAHs Wohlgefallen aufgeben. ALLAAH ist gewiss allgütig den Menschen gegenüber. (Quraan 2:207)

وَٱلَّذِينَ صَبَرُواْ ٱبۡتِغَآءَ وَجۡهِ رَبِّهِمۡ وَأَقَامُواْ ٱلصَّلَوٰةَ وَأَنفَقُواْ مِمَّا رَزَقۡنَٰهُمۡ سِرّٗا وَعَلَانِيَةٗ وَيَدۡرَءُونَ بِٱلۡحَسَنَةِ ٱلسَّيِّئَةَ أُوْلَٰٓئِكَ لَهُمۡ عُقۡبَى ٱلدَّارِ ٢٢

Ebenso diejenigen, die sich in Geduld übten, um das Wohlgefallen Allaahs zu erlangen, die das rituelle Gebet ordnungsgemäß verrichteten, die von Gaben gaben, die Wir ihnen gewährten – heimlich und öffentlich – und die mit Gutem das Verwerfliche abwehren. Für diese ist Belohnung nach dem Diesseits bestimmt. (Quraan 13:22)

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa-Kommission islam-wissen.com