.
.

.

Ist es möglich die Belohnung einer guten Handlung einer anderen Person zu übertragen?


Frage:

Ist es möglich die Belohnung einer guten Handlung einer anderen Person zu übertragen?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Der Prophet (sallal-laahu ‘alaihi wa sallam) sagte diesbezüglich:

عَنْ عَائِشَةَ رضى الله عنها أَنَّ رَجُلاً قَالَ لِلنَّبِيِّ: إِنَّ أُمِّي افْتُلِتَتْ نَفْسُهَا، وَأَظُنُّهَا لَوْ تَكَلَّمَتْ تَصَدَّقَتْ، فَهَلْ لَهَا أَجْرٌ إِنْ تَصَدَّقْتُ عَنْهَا؟ قَالَ: ‏”‏نَعَمْ‏”‏‏.‏

Über ‘Aa’ischah berichtet, dass ein Mann zum Propheten sagte: “Meine Mutter verstarb unerwartet und ich glaube, dass sie spenden würde, wenn sie am Leben wäre. Wird ihr eine Belohnung zuteil werden, wenn ich an ihrer statt spende?” Er sagte: “Ja.” (B, M)

Der große Gelehrte An-nawawiy sagte diesbezüglich:
“Die Meinung () das die Belohnung einer guten Handlung nicht übertragen werden kann ist zurückzuweisen und steht im Widerspruch zum Quraan, zur Sunnah und zum Idschmaa´ (Konsens) und sollte nicht beachtet werden.”

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa-Kommission islam-wissen.com