.
.

.

Darf man nach dem Namen von Maryam „’alaihas-salaam (Friede sei mit ihr!)“ sagen?


Frage:

Darf man nach dem Namen von Maryam “‘alaihas-salaam (Friede sei mit ihr!)” sagen?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Es ist die Praxis der Altvorderen, den Ausdruck “‘alaihas-salaam (Friede sei mit ihr!)” nach den Namen von Maryam, Luqman etc. zu sagen.

Obwohl Maryam und Luqman keine Propheten waren, ist dennoch erlaubt, ihnen “Frieden” zu wünschen, da sie eine besondere Stellung im Islam haben.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa-Kommission islam-wissen.com