.
.

.

Die Weitergabe von alkoholischen Getränken


Frage:

Ich arbeite als Sekretärin und werde von der Kostenstelle beauftragt, zu bestimmten Anlässen (Eheschließung, Geburtstag, etc.) ein Geschenk in Form von zwei Weinflaschen zu übergeben. Wie muss ich als Muslima damit umgehen?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Solange du die Geschenke nicht selber bezahlst und dies nur selten zu deinem Aufgabenbereich gehört, so trägst du keine Verantwortung dafür.

Dennoch ist es besser, dass du diesen Teil deiner Arbeit an eine Kollegin weitergibst (falls möglich).

Und ALLAAH weiß es am besten!

Fatwa-Kommission Islam-Wissen.Com