.
.

.

Die Rezitation von Suurah Al-faatihah im rituellem Gebet


Frage:

Muss der Mitbetende die Suurah Al-faatihah rezitieren? Wie lautet die Meinung nach der hanafitische Fiqh-Schule diesbezüglich?

 

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Nach der hanafitischen Fiqh-Schule rezitiert der Mitbetende (al-ma’muum المأموم) weder Suurah Al-faatihah, noch eine darauffolgende Suurah.

Alle anderen Bittgebete, wie z. B. das Eröffnungsbittgebet (du’aa-ul-istiftaah), das at-taschah-hud-Bittgebet, die Salaam-Grußformel etc. werden jedoch von dem Mitbetenden rezitiert.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa- Kommission Islam-Wissen.Com