.
.

.

Der Gebetsruf nach den vier Fiqh-Schulen


Frage:

Wie oft wiederholt man die Sätze des Gebetsruf nach den vier Fiqh-Schulen? Gibt es Unterschiede innerhalb der Fiqh-Schulen ?

Antwort:

Mit dem Namen ALLAAHs, Des Gnadenden, Des Allgnädigen!
Alles Lob gebührt ALLAAH, Dem wahren Herrn und Schöpfer! Seine Gnade und Sein Frieden mögen dem Gesandten Muhammad zuteilwerden, dem Gesandten der Milde und der Barmherzigkeit zu allen Geschöpfen.

Der Adhaan ist die Ankündigung des Beginns der Gebetszeiten der rituellen Fünf-Gebete. Er wird langsam, melodisch und laut ausgerufen:

اللَّهُ أَكْبَرُ اللَّهُ أَكْبَرُ، اللَّهُ أَكْبَرُ اللَّهُ أَكْبَرُ

al-laahu akbarul-laahu akbar, al-laahu akbarul-laahu akbar

Allaah ist größer, Allaah ist größer,

Allaah ist größer, Allaah ist größer!

أَشْهَدُ أَنْ لَا إِلَهَ إِلَّا اللَّهُ، أَشْهَدُ أَنْ لَا إِلَهَ إِلَّا اللَّهُ

asch-hadu anla ilaaha il-lal-laah, asch-hadu anla ilaaha il-lal-laah

Ich bezeuge, dass es keinen Gott außer Allaah gibt!

Ich bezeuge, dass es keinen Gott außer Allaah gibt!

أَشْهَدُ أَنَّ مُحَمَّدًا رَسُولُ اللَّهِ، أَشْهَدُ أَنَّ مُحَمَّدًا رَسُولُ اللَّهِ

asch-hadu an-na muham-madan rasuulul-laah

asch-hadu an-na muham-madan rasuulul-laah

Ich bezeuge, dass Muhammad Allaahs Gesandter ist!

Ich bezeuge, dass Muhammad Allaahs Gesandter ist!

حَيَّ عَلَى الصَّلَاةِ، حَيَّ عَلَى الصَّلَاةِ

hai-ya ‘alassalaah, hai-ya ‘alassalaah

Auf zum Gebet, auf zum Gebet!

حَيَّ عَلَى الْفَلَاحِ، حَيَّ عَلَى الْفَلَاحِ

hai-ya ‘alal-falaah, hai-ya ‘alal-falaah

Auf zum Erfolg, auf zum Erfolg!

اللَّهُ أَكْبَرُ، اللَّهُ أَكْبَرُ

al-lahu akbar, al-lahu akbar

Allaah ist größer, Allaah ist größer!

لَا إِلَهَ إِلَّا اللَّهُ

la ilaaha il-lal-laah

Es gibt keinen Gott außer Allaah! (A, B, H, M)

Bezüglich der Anzahl der Sätze des Gebetsrufs gibt es keine Meinungsverschiedenheit unter den vier Fiqh-Schulen.

Und ALLAAH weiß es am Besten!

Fatwa- Kommission islam-wissen.com